Slide background

Grillspezialitäten

Gewürzte Spezialitäten für den Grill
oder die Pfanne. Alle gewürzten Artikel werden
bei uns von Hand geschnitten und gewürzt.

Slide background

Fit & Vital ...

...das ganze Jahr.
Dank eiweißreichem Geflügel!

Slide background

Unsere Eier sind ausschließlich aus
der Region und aus Bodenhaltung
und Freilandhaltung

frische Eier

Gefüllte Lammkeule

Zutaten:
– 1 Lammkeule (ca. 1,6 kg Knochen bitte auslösen)
– 75 g in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
– 100 g Schafskäse
– 25 g Zwiebeln mit Knoblauch gefroren
– Salz, Pfeffer,
– Öl für die Fettpfanne
– 1 kg Kartoffeln
– 850 g Schneidebohnen
– 75 g Schalotten
– 20 g Butter oder Margarine
– 1/2 Bund Basilikum
– 1/2 Topf Rosmarin
– Holzspießchen oder Küchengarn

 

Zubereitung:
Lammfleisch kalt abspülen und trockentupfen, Braten flach aufschneiden. Die Tomaten aus dem Öl nehmen und grob hacken. Schafskäse, gehackte Tomaten, tiefgefrorene Zwiebeln mit Knoblauch und 2 El Tomaten-Öl verkneten. Das Lammfleisch damit bestreichen und aufrollen. Anschließend mit Küchengarn zusammenbinden oder Holzspießchen zusammenstecken. Lammbraten mit Salz und Pfeffer einreiben. Den Braten auf eine geölte Fettpfanne des Backofens legen und im vorgeheizten Backofen (EöHerd 175° /Gasherd Stufe 2) ungefähr 1 1/2 Stunden braten. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. 45 Minuten vor dem Ende der Garzeit zum Braten geben und mitgaren. Dabei hin und wieder wenden. Die Bohnen putzen, waschen und schräg in Stücke schneiden, in kochendem Salzwasser etwa 15 Minuten garen. Die Schalotten schälen, fein würfeln und im heißen Fett glasig dünsten. Bohnen abgießen und kurz im Zwiebel-Fett schwenken. Basilikum und Rosmarin waschen, trockenschütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Etwa 10 Minuten vor dem Ende der Garzeit über den Braten streuen. Braten aufschneiden und mit den Röstkartoffeln sowie dem Bohnengemüse auf einer Platte anrichten.

 

Tipp:
Dazu schmeckt sehr gut ein trockener Weißwein